Binden einer Ölspur am 31.08.2017

Am 31. August 2017, wurde die FF Polling um 12:45 Uhr zu einem technischen Einsatz mit dem Alarmierungsgrund „Binden einer Ölspur/Ölaustritt“ nach Altheim gerufen. Die Feuerwehr Polling unterstützte die FF Altheim beim Binden einer Ölspur mit TLF, LF und dem KDO. Nach dem Binden der Ölspur konnte die FF Polling um 15:50 Uhr den Einsatz wieder beenden.

Aufräumarbeiten nach der Sturmfront vom 18. August 2017

Nach einer Sturmfront vom 18. August begannen bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag die Aufräumarbeiten für die FF Polling. Umgeknickte Bäume mussten von den Gemeindestraßen entfernt werden. Zudem wurden Straßenzüge total gesperrt, da hier das Arbeiten in der Nacht zu gefährlich war. Am Samstag Vormittag gingen dann die Aufräumarbeiten weiter, wo die restlichen Sturmschäden beseitigt wurden. Unter anderem mussten Dächer wieder eingedeckt werden.
Aufgrund des anhaltenden Stromausfalles mussten mehrere Notstromversorgungen bei den Landwirten etc. durchgeführt werden. Die Kameraden der FF Polling konnten diesen Einsatz am Samstag Abend um 17:00 Uhr wieder beenden.

Freimachen von Verkehrswegen

Freimachen von Verkehrswegen hieß es am 02. und am 06. August 2017. Jeweils nach einem Unwetter waren die Kameraden der FF Polling damit beschäftigt, die Gemeindestraßen von umgestürzten Bäumen frei zu räumen. Bei beiden Einsätzen standen die Kameraden ca. 4 Stunden im Einsatz.